Ich will niemanden kennenlernen.

Kein Interesse an anderen Menschen? - Psychotherapie-Forum [3]

ich will niemanden kennenlernen

Kein Interesse an anderen Menschen? Beitrag Ich will niemanden kennenlernen Jul 28, 8: Das ist ein Mensch, der eben ich will niemanden kennenlernen liebsten für sich alleine ist - oder mit einigen, sehr wenigen anderen Ich will niemanden kennenlernen, die ihm sehr nahe stehen: Soziale Kontakte und Beziehungen bereiten Schwierigkeiten und man beginnt auch irgendwann, sich daraus zurückzuziehen. Das merkwürdige aber ist: Man fühlt sich im Gegenteil sehr wohl, wenn man "seine Ruhe hat" - vor diesen anderen Menschen, die einem fremd vorkommen, und mit denen zusammen zu sein immer etwas anstrengendes hat.

So war es auch bei mir gewesen - ich hatte einen hochsozialen Beruf, in dem ich die Hälfte des Tages damit verbracht habe, mit anderen zu reden - persönlich oder am Telefon.

ich will niemanden kennenlernen

Mein Berufsleben empfand ich auch als erfolgreich - vielleicht gerade weil ich zu meinen "Mitmenschen", mit denen ich da sprach und telefonierte, ein so distanziertes Verhältnis hatte. Gerade heute, wo die Terrorinstrumente der smartphones allgegenwärtig geworden sind, kriegt man das ja ständig vor die Nase gerieben.

Alle paar Monate mal sehe ich mal einen meiner beiden Ich will niemanden kennenlernen sie kennen sich nicht. Wir essen zusammen, spazieren ein bischen ich bin gehbehindertreden miteinander.

lokale wien flirten single limbach-oberfrohna

Und ständig haben sie ihr iphone auf dem Tisch liegen, in der Hand, und alle paar Minuten daddeln ich will niemanden kennenlernen darauf rum. Meistens ich will niemanden kennenlernen auch alle 20 min irgendjemand an, und dann sarcastisch flirten sie auch noch ständig jemand anrufen - ich frage mich, wie diese Leute so ein Leben führen können: Früher war alles besser!

kostenlose singlebörsen berlin lektion 1 kennenlernen

Es hat schon immer Menschen gegeben, die lieber still und für sich lebten, und mit diesem Leben auch hervorragend zurecht kommen, glücklich sind. Ganz früher konnte man sogar Eremit werden, im Wald leben, in irgendeiner Klause - und war als solcher zwar nicht "sozial integriert" aber respektiert, wurde in Ruhe gelassen, auch von den Ich will niemanden kennenlernen, die es damals noch gab im Wald.

Heute, da stürzen sich alle auf einen drauf und reden einem was ein von wegen Isolation und Sozial und man müsse und man solle und so geht das doch nicht und überhaupt.

für das kennenlernen bedanken horoskop widder single frau

Wenn man mit seinem "einsamen" Leben gut zurecht kommt, zufrieden ist, gar glücklich - dann kann man doch wirklich ich will niemanden kennenlernen die anderen pfeifen, oder?! Dieser account ist nicht mehr aktiv.

Wie spreche ich ihn an? So kannst du einen Mann kennenlernen

Также читайте